Beide Hände sind der Grundstein des Jin Shin Jyutsu. Durch einfaches Halten einzelner Punkte oder der Finger können Sie ein grossen Teil Ihrer Lebensqualität selber beeinflussen.

Jin Shin Jyutsu wirkt durch einfaches Auflegen der Hände auf bestimmte energetisch besonders sensible Zonen, den Sicherheitsenergieschlössern, durch einen Praktiker oder sich selbst. Im Wesentlichen werden durch die Harmonisierung des ganzen Wesens das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte angeregt, ihre Arbeit wieder aufzunehmen und zu intensivieren.

Sind Sie im Ungleichgewicht oder "Stehen Sie neben sich", können Sie durch einfaches Halten dieser Punkte oder Zonen Ihre innere Balance selber wieder herstellen. Sie haben dieses Wissen unterbewusst gespeichert und wenden Jin Shin Jyutsu bereits intuitiv an. So legt zum Beispiel jeder Mensch auf schmerzende Stellen automatisch beide Hände.

Buchtipps     

Anja Moeckli

Praxis haendedrauf

Oberdorf 4

6403 Küssnacht am Rigi

076 345 5123

Impressum